Was ich von Noy über das Leben (in Thailand) gelernt habe

Noy und Beate beim Kochen
Bei unserer Reise nach Ko Samui im November 2015 hatten wir die seltene Gelegenheit, eine einheimische Frau näher kennen zu lernen. Oft gehen ja die Unterhaltungen im Urlaub nicht über den Smalltalk in Bars und Restaurants hinaus, oft mangels Interesse - zu groß sind die kulturellen Unterschiede, meist scheitern auch an Verständigungsschwierigkeiten. Die kleine Frau mit dem Spitznamen Noy (die vollständigen Namen sind in Thailand lang und von Ausländern nur schlecht auszusprechen) arbeitete n...
Mehr...

Som Tam – Thai Papaya Salat

Thai Papaya Salat
Som Tam ist ein Gericht aus dem Isaan, einer Region im Nordosten Thailands. Der Salat aus grünen Papayas ist aber inzwischen sehr bekannt und wird in allen Regionen Thailands serviert. Nicht jeder mag die getrockneten Garnelen, die üblicherweise dabei sind, du kannst sie auch einfach weglassen. Wenn Du in Thailand Salat essen willst, prüfe, ob Du der Hygiene des Restaurants vertraust oder mache ihn am besten selbst.

Zutaten:

  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 Thai Chilis (Schä...
Mehr...

Ko Samui – Insel der Kokospalmen

Big Buddha Sonnenuntergang
Ko Samui an der Westseite des Golfs von Siam gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen von Thailand. In den 1970er Jahren von Hippies als Aussteigerparadies entdeckt, hat sich die Insel in den letzten 40 Jahren zu einem Zentrum des Massentourismus entwickelt. Inzwischen stürmen pro Tag 10-20 Flugzeuge voller Menschen die Trauminsel. Trotz des Massentourismus ist Ko Samui eine meiner liebsten Urlaubsregionen Thailands, weil die Insel landschaftlich sehr schön und in nur einer Stunde Flug von Ba...
Mehr...